Über mich

UW-Selfie

Wer steckt hinter Logbuch-Travelblog?

 

Hi! Das bin ich: Sandra, Dauerfernwehgeplagte mit 30 Tagen Urlaub im Jahr und vom Tauchfieber gepackt.

Sandra

Ich liebe Fernreisen, Sonne, Strand und vor allem das Meer. Bis jetzt habe ich aktuell 35 Länder und Inseln bereist und meine Bucket-Liste wird einfach nicht kürzer. Wenn es gerade mal nicht mit dem Flieger irgendwo hin geht, tauche ich gerne in unseren heimischen Seen ab oder gehe mit meinem Ratonero-Mix Pucky auf Entdeckungstour durch Deutschland.

Ich habe mich bei meinem Blog ein bisschen an meinem Taucher-Logbuch orientiert. In einem Logbuch notiert man Daten, Fakten und schöne Ereignisse und das erwartet dich auch auf Logbuch-Travelblog. Du findest hier Informationen und einmalige Impressionen über Reiseziele und Tauchgebiete in Deutschland und weltweit.

Zu meiner großen Leidenschaft das Tauchen kam ich 1999 in Kuba.  Nach dem Schnuppertauchen im Pool, habe ich drei Tauchgänge im Meer absolviert und war total begeistert. Leider hat es dann (warum auch immer?!)  ganze 15 Jahre gedauert, bis ich in Deutschland meinen Tauchschein gemacht habe.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und hoffe, du kannst etwas für deine nächste Reise mitnehmen.

Ahoi und immer gut Luft!

Sandra